ASV Kahl 1946 e.V.
ASV Kahl 1946 e.V.
Angelsportverein Kahl 1946 e.V.
Angelsportverein Kahl 1946 e.V.

Anangeln 2018

Auf dem Bild von links: Roland Glatki, Marius Gheorge, Klaus Plener, 1. Vorsitzender Dieter Sattler, 2. Vorsitzender Burkard Schliessmann, Marian Slomka

Am 1. Mai um 6 Uhr starteten 10 Boote, teilweise mit 2 oder 3 Anglern besetzt auf den See hinaus, um ein paar Schupper zu überlisten.

 

Einige Angler versuchten ihr Glück vom Ufer aus. Petrus hatte an diesem Morgen keinen guten Tag: Wir hatten 7 Grad und eine heftige Brise aus Süd-Ost.

 

Geangelt wurde bis 11 Uhr, danach Abwiegen der Fänge.

 

Den 1. Platz belegte Klaus Plener mit einem Karpfen von 6480 Gramm, der 2. Platz ging an den 1. Vorsitzenden Dieter Sattler mit 2 Hechten von 1674 und 4203 Gramm, gefolgt von Roland Glatki mit 2 Hechten von 1124 und 2856 Gramm. Den 4. Platz belegte Marius Gheorge, gefolgt von Marian Slomka.

 

Die Anglerkette für den schwersten Einzelfisch 2017  - ein Weißer Amur von 26,5 kg - wurde Klaus Plener überreicht.

 

Der erfolgreichste Jungangler 2017 war Jakob Geis mit einem Schuppenkarpfen von 14,1 kg.

 

Nach der Preisverteilung wurde Kesselerbsensuppe angeboten, die von unserem Küchenteam schmackhaft zubereitet wurde.

Hier finden Sie uns

Angelsportverein Kahl 1946 e.V.
Hanauer Landstr. 104
63796 Kahl am Main

Telefon: +49 6188 / 8 15 98 Telefax: +49 6188 / 9946589 e-mail: info@asv-kahl.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angelsportverein Kahl 1946 e.V.

Anrufen

E-Mail